Fortbildung "Naturgeburtstag"

Für einen Kindergeburtstag in der Natur - einen "Naturgeburtstag" - braucht man nicht viel: kein teures Material, kein perfektes Wetter. Man kann sogar ohne festes Thema losgehen und sich von dem, was die Natur gerade "im Angebot hat", treiben lassen. Hierfür benötigt man aber meist einen umfangreichen Fundus an Spielen und Aktionen, die man parat hat und je nach Situation anwenden kann.

 

Allerdings haben Geburtstagskinder oft feste Wunschthemen oder zumindest eine Lieblingslandschaft, in der der Geburtstag stattfinden soll. Attraktiv sind auch Angebote, die einen spannenden veranstaltungsübergreifenden Inhalt haben, der Kinder besonders anspricht.

 

Für beide Ansätze bietet unsere Fortbildung reichlich Inhalt: Viele erprobte und neue Spiele zu verschiedenen Themen und Situationen und beispielhafte Abläufe mit rotem Faden.

 

Von dieser Fortbildung profitieren Anfänger*innen genauso wie Fortgeschrittene. Und außerdem: Wann haben Sie das letzte Mal ein ganzes Wochenende in der Natur gespielt?

Termine 2017

17.-19. November 2017 in Hameln

Start: Freitag, 17 Uhr

Ende: Sonntag, ca. 14.30 Uhr

Kosten (inkl. Übernachtung und Verpflegung): 75 Euro (für FÖJ und BFD: 50 Euro)

Special: Fledermaus-Geburtstag

Anmeldung: leider ausgebucht

Termine 2018

Vorschau: Im März oder April wird es voraussichtlich eine weitere Fortbildung geben.

 

 

Inhalte der Fortbildung

Wir vermitteln auf unseren Seminaren alles, was man braucht, damit ein Kindergeburtstag in der Natur zum Erfolg wird. Ein großer Teil der Inhalte eines "Naturgeburtstag" entstammt der klassischen Umweltbildung.

Unsere Fortbildungen finden vor allem Draußen statt, Praxis wird dabei groß geschrieben. Es wird viel gespielt!

 

  • Vorstellung verschiedener möglicher Themen
  • Ausprobieren exemplarischer Abläufe
  • Vorstellung eines Materialrucksacks
  • Besonderheiten eines Geburtstags-Angebots
  • Was tun, wenn's regnet?
  • Spiele! Spiele! Spiele!
  • etc.

 

Eine Bilder-Galerie mit Eindrücken von den letzten Fortbildungen gibt es hier.

Fortbildung NAJU Naturgeburtstag Umweltbildung Kooperationsspiele
"Zauberstab" - Kooperationsspiel bei einer Naturgeburtstags-Fortbildung. Foto: NAJU/A.Tapp

gefördert durch die