Wildniscamp

Finde heraus was in dir steckt

An insgesamt vier ereignisreichen Tagen tauchen wir gemeinsam in die Geheimnisse der deutschen Wildnis ein und erlernen die Kunst des Bushcraftings. Ob Hüttenbau, Feuer machen, Kochen über dem Lagerfeuer, Schmieden eines eigenen Schnitzmessers, Sammeln und Verarbeiten von Heilkräutern, Spurenlesen oder Orientierung im Wald mit und ohne Kompass, in diesem Camp kommen alle auf ihre Abenteurerkosten. Jede*r darf mitmachen und sich in der eigenen Komfortzone bewegen. Ob es sich nachts im Zelt, oder in einem selbstgebauten Unterschlupf gemütlich gemacht wird, steht jedem Teilnehmenden selbstverständlich frei.

Unser Motto: Alles Kann, nichts Muss!

  • Datum: 26.-29.05.2022
  • Anreise: 26.05.2022 ab 14Uhr
  • Abreise: 29.05.2022 gen 16Uhr
  • Ort: NABU Gut Sunder
  • Übernachtung: im eigenem Zelt
  • Verpflegung: Vegetarisch/ Vegan (Unverträglichkeiten bitte angeben)
  • Teilnehmer:innen: junge Menschen im Alter von 15-27 Jahren
  • Kosten: 120€ bzw. 100€ für NABUs
  • Anmeldung: hier
  • Was brauche ich?:
    • Eigenes Zelt (für persönliche Dinge. Ihr könnt hier drin schlafen, oder aber auch in einer (eigenen) Hängematte, unter einer Plane, einer Laubhütte oder…um der Natur richtig nahe zu sein)
    • Schlafsack
    • Wetterfeste Kleidung, die schmutzig werden darf
    • Festes Schuhwerk
    • Taschenlampe
    • Waschzeug/ Handtuch
    • Sonnenschutz / Insektenschutz
    • Trinkbecher
    • Trinkflasche
    • Kleiner Rucksack

Alle Bildrechte liegen bei M.Bänsch.

Die NAJU vor Ort

Finde im NAJU-Terminkalender heraus wann und wo was stattfindet. Ihr wollt einen NAJU-Termin melden? Dann seid ihr hier auch genau richtig. 

 

Fotos in Header: Andrea Goike, Sina Joswig, Matthias Freter, Eleonore Swierczyna

Die Naju im Web

NAJU (Naturschutzjugend) Niedersachsen

Landesgeschäftsstelle

Alleestraße 36

30167 Hannover

Telefon:  0511 9110530

 

Facebook: NAJU Niedersachsen

Instagram: naju_niedersachsen

YouTube: NAJU Niedersachsen